Schützenverein

dIANA

hamlar e.V.

was gibts neues?
16.6.2024

Bergung der Tiere im 3D-Bogenparcours

Das Wasser steht teilweise immer noch 2 m hoch im Vereinsparcours. Am Samstag nachmittag holten unsere Taucher Artur und Marco ihre Neoprenanzüge aus den Schränken und machten sich zu Fuß auf in den Parcours. Schon bald war der Wasserstand so hoch, dass sie nicht mehr laufen konnten, sondern schwimmen mussten. Sie fischten die Kautschuktiere aus dem Wasser und brachten sie ins Trockene. So traurig der Anlass war, sie hatten dennoch ihren Spaß dabei, als sie die Hirschkuh auf einen Backstopp verfrachteten oder den Biber im Wasser umarmten. Die weiteren Helfer verluden die Tiere in die Anhänger, wuschen sie und brachten sie anschließend in eine Halle zum Trocknen. Die meisten Tiere konnten gefunden und an Land gebracht werden, einige sind noch nicht wieder aufgetaucht. Die Backstopps wurden ebenso aus dem Wasser gefischt wie die Zierfolien und zum Trocknen ausgelegt bzw. aufgehängt. Es ist jetzt schon absehbar, dass der Parcours komplett zerstört ist und neu aufgebaut werden muss. Wieder ein herzliches Dankeschön an alle Helfer!

weiterlesen.
was gibts neues?
16.6.2024

Erste Schadensminderung im Schießstand

Das Grundwasser im Schießstand ist gefallen, es läuft nur noch wenig nach. Die Feuerwehr Hamlar hat den Keller mehrmals ausgepumpt. Fleißige Freiwillige haben in den letzten Tagen schon die meiste Holzvertäfelung von den Wänden entfernt, es riecht feucht und modrig. Zuvor musste Artur die Elektrik abklemmen und spannungsfrei stellen, um Stromschläge zu vermeiden. In den nächsten Tagen werden weitere feuchte und kaputte Teile entfernt. Vielen Dank nochmals an die Kameraden und Kameradinnen der Feuerwehr Hamlar samt Unterstützungstrupps und an die Helfer!

weiterlesen.
was gibts neues?
09.6.2024

Inspektion des Parcours mit dem Kajak

Gestern befuhr Marco den überfluteten 3D-Bogenparcours mit dem Kajak und verschaffte sich einen ersten Überblick. Die Scheibenständer wurden beide aus der Verankerung gerissen, die meisten Tiere waren nicht auffindbar bzw. standen komplett unter Wasser. Viele Backstopps wurden weggerissen und schwimmen umher. Der Hochstand war bis zur Plattform überflutet, der Container samt Inhalt stand aktuell 30 cm unter Wasser. Der große Bär wurde in zwei Teile zerlegt. Wer findet den Frosch?

weiterlesen.
alle News
Kalender

anstehende Termine

23.6.2024
10:00 Uhr, Schützenheim

Albanusfest- ENTFÄLLT !!!

mehr darüber
05.7.2024
19:30 Uhr, Schützenheim

Damenschafkopf

mehr darüber
05.7.2024
Vereinsparcours

Vereinsmeisterschaft 3D Jugend

mehr darüber
06.7.2024

Vereinsmeisterschaft 3D Bogen

mehr darüber
alle Termine
Trainingszeiten Jugend- /Kindertraining

wann wir trainieren

Das Jugend- und Kindertraining findet Immer Freitags von 16.45 - 18.00 Uhr in unserem Vereinsparcours in Hamlar statt. Kinder zwischen 8 und 14 Jahren sind jederzeit herzlich Willkommen. Leihbögen und Pfeile stehen für Interessierte Kinder zur Verfügung.

Ansprechpartner Jugendtraining:
Marco Kunz
marco.kunz@schuetzen-hamlar.de

Trainingszeiten Erwachsenentraining

wann wir trainieren

Das Training für die Erwachsenen findet immer Freitags von 18.00 - 19.30 Uhr in unserem Vereinsparcours in Hamlar statt. Danach gemütliches Beisammensein im Schützenheim.

Ansprechpartner Erwachsenentraining:
Christian Lix
christian.lix@schuetzen-hamlar.de

Trainingszeiten Druckluft

wann wir trainieren

Momentan findet kein Training statt.

aktuelle impressionen

fotogalerie

kontakt

schreib uns

Das hat geklappt. Vielen Dank für Deine Nachricht. Wir melden uns in Kürze.
Irgendetwas ist leider schief gelaufen.
Du erreichst uns auch per E-Mail unter christian.lix@t-online.de
adresse

Schützenheim Hamlar
Albanusstraße 15
86663 Asbach-Bäumenheim

erster Vorstand

Schützenmeister Thomas Barfüßer
thomas.barfuesser@schuetzen-hamlar.de

Sportwart

Christian Lix
christian.lix@schuetzen-hamlar.de

Jugendtrainer

Marco Kunz
marco.kunz@schuetzen-hamlar.de